Die Association Française d’Identification Odontologique (AFIO) verleiht anläßlich des 35 – jährigen Bestehens des AKFOS die AFIO-Ehrenmedaille an

  •          Herrn Dr.Dr. Klaus Rötzscher  †(Speyer)   
  •           Herrn Prof.Dr. Rüdiger Lessig (Halle/Saale)  
  •          Herrn Dr.Dr.Claus Grundmann (Duisburg)
Die verliehene Medaille
Die Preisträger von links nach rechts: Dr. Dr. Claus Grundmann, Prof. Dr. Rüdiger Lessig, Dr. Dr. Klaus Rötzscher † mit Herrn Dr. Jean-Marc Hutt Vizepräsident von AFIO und Herrn Dr. Jean-Claude Bonnetain anläßlich der Preisverleihung

Den vollständigen Text der Verleihung können sie hier herunterladen.

Ehrungen und Auszeichnungen im Rahmen des Deutschen Zahnärztetages 2010 und der 34. AKFOS-Jahrestagung

 Im Zusammenhang mit der Großveranstaltung „Deutscher Zahnärztetag 2010“ wurden im November 2010 in Frankfurt/Main mehrere Ehrungen von internationalen Kollegen sowie  AKFOS-Mitgliedern vorgenommen (siehe auch Gösta Gustafson Award 2010):

Dr. Dr. Klaus Rötzscher, Speyer, wurde vom Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK), Prof. Dr. Thomas Hoffmann, Dresden, Im Jahr 2010 „für seine Verdienste in der Forensischen Odontostomatologie in Deutschland und international sowie insbesondere für sein langjähriges Engagement als 1. Vorsitzender des Arbeitskreises für Forensische Odontostomatologie (AKFOS)“ mit der Goldenen Ehrennadel der DGZMK ausgezeichnet.

Zusätzlich wurde Dr. Dr. Klaus Rötzscher -nach seinem Ausscheiden aus dem AKFOS-Vorstand- als Dank für seine langjährigen Verdienste zum AKFOS-Ehrenvorsitzenden ernannt.

Mit der DGZMK-Ehrenmedaille zeichnete Prof. Dr. Hoffmann im Jahr2010 Prof. Dr. Franz Schübel, Erkrath, „für seine Verdienste auf dem Gebiet der Forensischen Zahnheilkunde und seine Tätigkeit als Gutachter“ aus. Ebenfalls mit der DGZMK-Ehrenmedaille ausgezeichnet wurdeim gleichen Jahr Dr. Dr. Claus Grundmann, Moers, „für seine hervorragenden Tätigkeiten und Leistungen auf dem Gebiet der Forensischen Zahnheilkunde und der Begutachtung sowie der Identifizierung unbekannter Toter im In- und Ausland in zahlreichen Einsätzen“.

Ehrungen im Rahmen des Deutschen Zahnärztetages 2013

Dr. Karl-Rudolf Stratmann, Köln, wurde vom Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde(DGZMK), Prof. Dr. Dr. Henning Schliephake, im November 2013 "für sein jahrelanges hervorragendes Engagement als Generalsekretär der DGZMK und seinen unermüdlichen Einsatz als engagierter Lehrer in den Fortbildungsstrukturen der APW und der Arbeitskreise und Fachgesellschaften"  mit der Goldenen Ehrennadel der DGZMK ausgezeichnet.